Freitag, 8. September 2017

Pasta mit Lachssoße

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein Pastarezept für euch - wir gehören ja eindeutig zum Team Pasta und ihr? Dieses Rezept habe ich glaube ich mal bei Chefkoch entdeckt und es dann ein wenig abgewandelt, es ist so lecker und gehört zu einem unserer Lieblingsrezepte, wenn es um Pasta und Lachs geht (wir haben da schon ein paar ausprobiert).

Der Weißwein muss auf jeden Fall mit in die Soße, nur dadurch erhält die Pasta ihren leckeren Geschmack. Aber keine Angst, der Wein schmeckt auf keinen Fall vor.



Dieses Rezept gehört eindeutig zu den älteren und wir haben es schon ein paar Mal nachgekocht. Es ist aber auch so lecker und konnte sogar meinen Liebsten, der nicht unbedingt auf Tomatensoße steht überzeugen.

Wir nehmen übrigens immer TK-Lachs, den nehme ich dann morgens aus der Pappverpackung, lege ihn in eine Schüssel, lasse kaltes Wasser drüber laufen und stelle ihn in den Kühlschrank, dann ist er bis abends aufgetaut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen